Telefon: 0 45 31 / 17 69-0
Logo Sozialpsychiatrische Facheinrichtung Haus Ingrid

###company### :: ###subtitle###

 
Weitere Seiten zum Thema "Aufgaben"
 

Aufgaben

Die Sozialpsychiatrische Facheinrichtung Haus Ingrid (SPF-HI) hat die Aufgabe, Klientinnen und Klienten, die nicht mehr in der Lage sind, ihren Lebensalltag selbständig zu bewältigen, ein Zuhause sowie bestmögliche Unterstützung und Hilfen anzubieten.

 

 

Fachbereich Eingliederung (SGB XII, 113 Plätze)

Der Fachbereich Eingliederung betreut und unterstützt Bewohnerinnen und Bewohner, die aufgrund einer psychiatrischen Erkrankung Eingliederungshilfeleistungen nach §§53ff SGB XII in Anspruch nehmen können und wollen.

Die unterschiedlichen Wohnformen des Stufenkonzeptes bieten die Möglichkeit, Schritt für Schritt die Fähigkeiten zu erlernen, die für eine möglichst selbständige Lebensführung erforderlich sind.

Ziele sind daher neben dem Kompetenzerwerb für ein selbstbestimmtes Leben vor Allem die Teilhabesicherung (Inklusion) sowie eine positive Lebensqualität aller Bewohnerinnen und Bewohner.

Fachbereich Pflege (SGB XI, 28 Plätze)

Der Fachbereich Pflege "Rosengarten" ist organisatorisch der Pflegefacheinrichtung "Stadtgarten" angegliedert.

www.stadtgarten-oldesloe.de